Kurs „CitiesX: The Past, Present and Future of Urban Life“ erfolgreich abgeschlossen

09.10.2018

Quasi zum Drüberstreuen und als Ergänzung zu meiner Weiterbildung zum Thema E-Mobilität habe ich den von der Harvard University organisierten Online-Kurs CitiesX: The Past, Present and Future of Urban Life belegt – erst einmal, ohne zu bezahlen, um mir den Kurs näher anzusehen. Wie bei den meisten MOOCs gibt es auch bei diesem die Möglichkeit, einmal den Kurs mitzumachen und erst später zu entscheiden, ob man den Aufpreis für ein Zertifikat bezahlt oder sich die Vorlesungsvideos einfach nur ansieht.

Schon bald habe ich gemerkt, dass der Kurs mir nicht unbedingt das bietet, was ich gesucht habe, nämlich mehr zum Thema „Smart Cities“ zu erfahren. Allerdings war der Kurs so spannend, dass ich mich entschlossen habe, weiterzumachen. Der Kurs war perfekt strukturiert und auch wenn er eher irgendwo zwischen Geschichte und Raumplanung angesiedelt ist, war er für einen für mich, der eher im Bereich zwischen Marketing und Technik unterwegs ist, perfekt zu verstehen.

Summa summarum war es dann ein spannender Kurs, der mich viel gelehrt hat, auch wenn ich im Moment noch nicht ganz sehe, wie ich das „beruflich verwerten“ kann, aber im Leben soll es ja nicht nur um die berufliche Verwertbarkeit gehen!

Mein Zertifikat wurde zwar bereits am 27. September ausgestellt, da ich an diesem Tag die 70%-Hürde, die man zum Erlangen des Zertifikats benötigt, überschritten habe. Ich habe aber natürlich noch bis zum Ende der Vorlesungen weitergemacht und poste daher mein Zertifikat auch erst heute.

Hier können Sie mein Zertifikat ansehen!

WERBUNG