Start der Wachauer Ballontage 2019

15.08.2019

Während die meisten Wachauer*innen an diesem sonnigen Feiertage um 06:15 wohl noch im Bett waren, um einmal ordentlich auszuschlafen, sind am Flugplatz Krems-Langenlois die “Wachauer Ballontage 2019” gestartet.

Von heute, 15. August 2019, bis Sonntag, 18. August 2019, starten um jeweils 06:15 zahlreiche Ballone, um dann über Wachau, Krems und Kamptal zu “fahren”.

Von heute, 15. August 2019, bis Sonntag, 18. August 2019, starten um jeweils 06:15 zahlreiche Ballone, um dann über Wachau, Krems und Kamptal zu “fahren”.

Wie Sie sehen können, zahlt es sich aus, früh aufzustehen. Der Eintritt ist frei, einen super Blick hat man natürlich auch von den umliegenden Feldwegen. Bitte respektieren Sie etwaige Park-, Fahr- und Betretungsverbote und zertrampeln Sie nicht die Felder!

Weitere Informationen auf www.airfield-krems.eu und auf facebook!
 

PS: Bitte folgen Sie mir auch auf instagram!

 

WERBUNG

 

 

WERBUNG

 

 

WERBUNG

 

Weitere Auflugstipps:

 

Der Predigtstuhl bei Stift Göttweig: Verteidigungsanlagen aus dem 1. Weltkrieg und eine wiedergefundene Kirche

Der Predigtstuhl bei Stift Göttweig: Verteidigungsanlagen aus dem 1. Weltkrieg und eine wiedergefundene Kirche

Der Predigtstuhl ist die höchste Kuppe des Göttweiger Bergs. Obwohl er mit 435 Meter Seehöhe etwas höher ist als die nördliche Kuppe, auf der auf 428 m Seehöhe das Stift Göttweig liegt, ist er eher unscheinbar und seine Besonderheiten sind selbst Einheimischen kaum bekannt.

Eine “Eiszeitwanderung” zum Fundort der ältesten Frauenstatue der Welt

Eine “Eiszeitwanderung” zum Fundort der ältesten Frauenstatue der Welt

Im Jahr 1988 wurde beim Bau eines Wasser-Hochbehälters im niederösterreichischen Stratzing eine kleine Figur gefunden, die sich als mindestens 32.000 Jahre alte und somit älteste Venusfigurine der Welt entpuppte und “Fanny vom Galgenberg” genannt wurde. Heute erinnert ein “Eiszeitwanderweg” an diesen historisch bedeutsamen Fund.