Tsunami im Weinviertel

09.08.2018

Ja, im Weinviertel gab es tatsächlich einen Tsunami. Allerdings schon vor 17 Millionen Jahren. Die Folgen: Rekordverdächtig.

Was es damit auf sich hat verrate ich in einer Geschichte, die ich für noe-news.at geschrieben habe.

Zum Artikel

Die vorgestellte Location haben wir übrigens letzte Woche besucht und es hat uns allen sehr gut gefallen!

 

 

WERBUNG

 

Weitere Berichte von Ausflügen:

Wanderung zur Glashäger Quelle

Wer an die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns denkt, denkt wohl in erster Linie an Strand und alte Hansestädte mit wunderschönen Häusern im Stil der Backsteingotik. Ans Wandern denkt man eher weniger. Trotzdem gibt es auch im deutschen Tourismus-Bundesland Nr. 1 einige nette Wanderwege, auch solche, die für Kinder geeignet sind.

WERBUNG