Die mechanische Krippe in Maria Taferl – nicht nur im Advent interessant!

03.12.2019

Weihnachtskrippen sind eine tolle Tradition in Österreich und natürlich gerade jetzt im Advent werden sie vielerorts aufgestellt und oft auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Etwas ganz besonderes sind mechanische Krippen, eine davon ist im niederösterreichischen Wallfahrtsort Maria Taferl im Bezirk Melk zu finden.

Die 1892 errichtete mechanische Krippe zählt nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den größten ihrer Art.

Neben der Geburt Christi zeigt sie auch die Geschichte des Wallfahrtsortes mit vielen Handwerksszenen und Szenen aus der Landwirtschaft.

Der Eintritt ist frei, für die meiner Meinung nach mehr als verdienten Spenden für den Erhalt steht eine Spendenbox bereit.

Weitere Informationen auch auf www.maria-taferl.gv.at!

 

 

Ein von mir erstelltes Video können Sie auf YouTube ansehen!

 

WERBUNG

 

 

Siehe auch: Beitrag auf scalemodel.photography

 

Weitere Auflugstipps:

 

Live-Stream der Sonntagsmessen aus Mautern/Donau

Live-Stream der Sonntagsmessen aus Mautern/Donau

Das Corona-Virus hat derzeit alles im Griff – und auch ich stehe jetzt vor unerwartet viel Freizeit. Für viele bedeutet die Isolierung aber auch große Einsamkeit. Daher habe ich ein bisschen dieser Zeit gerne investiert, um vom Home-Office aus den Aufbau der Infrastruktur für den Live-Stream der Sonntagsmessen aus der Stadtpfarrkirche Mautern zu unterstützen.