Purkersdorf: Mit allen Sinnen Natur erleben

11.10.2018

Letzten Freitag war ich mit meinem Sohn im Naturpark Purkersdorf im Wienerwald und wir haben eine nette, kleine Herbstwanderung zum Wildschweingehege gemacht.

Der Eintritt ist übrigens frei und der Naturpark kann das ganze Jahr hindurch rund um die Uhr besichtigt werden.

Mit zwei tollen Spielplätzen, einem Naturlehrpfad und vielen Tiergehegen ein tolles Erlebnis – nicht nur, aber natürlich besonders für Kinder! Und einen weiteren Stempel für den Naturparke-Wanderpass haben wir auch bekommen.

Einen Artikel über den Naturpark habe ich auf noe.news veröffentlicht.

Zum Artikel auf noe.news

 

 

 

Weitere Berichte von Wanderungen und Ausflügen:

Winterwanderung zur Ruine Hinterhaus

Der Winter ist ja in der Gegend rund um Krems eine etwas „schwierige“ Jahreszeit. Schnee gibt es eher selten und die Kombination Schnee und Sonne kommt – zumindest an Wochenenden und anderen freien Tagen – nur alle paar Jahre vor. Die meisten Museen haben auch geschlossen, was kann man also machen?

WERBUNG