Noch einmal Kraft tanken!

26.10.2018

Heute hatte es wieder über 15° C! Dabei hat es am 26.10. in den letzten Jahrzehnten schon manchmal geschneit. Da allerdings für die nächsten Tage Schlechtwetter angesagt ist, wollten wir diesen Tag unbedingt noch einmal nutzen und auch endlich den fünften Stempel für unseren Naturparke-Wanderpass erwandern, damit wir die bronzene Naturparke-Wandernadel bekommen können.

Wir haben uns daher heute nach Maria Laach am Jauerling aufgemacht und sind den Kraftweg gegangen. Ein toller Weg, an dem man – egal ob man an Erdstrahlen, Wasseradern oder Sternzeichen glaubt oder nicht – viel Kraft schöpfen kann. Da es auf dem ca. ein- bis eineinhalbstündigen Weg alle fünf bis zehn Minuten eine Station zu entdecken gibt, wird auch Kindern niemals fad.

Mehr zu dieser Wanderung und viele Fotos finden Sie in dem Bericht, den ich auf waldviertel.news veröffentlicht habe.

Zum Artikel über den Kraftweg in Maria Laach am Jauerling auf waldviertel.news.

 

 

 

Weitere Ausflugs- und Wandertipps:

 

Buchtipp: „Wer mordet schon in Niederösterreich?“

Ein Buch mit 11 Kurzkrimis, die in Niederösterreich spielen und 125 Freizeittipps? Etwas besseres kann es ja für einen niederösterreichischen Krimiliebhaber und leidenschaftlichen Wochenendausflügler wie mich gar nicht geben. Ich habe mich also an das Buch rangemacht und wurde (fast) nicht enttäuscht.

WERBUNG